should be invisible

Philosophie

An dieser Stelle möchte ich Ihnen – neben einem Überblick über die Tätigkeitsfelder  – einen kurzen Einblick in die Arbeitsweise der Kanzlei geben.

Die Kanzlei ist schwerpunktmäßig auf die Rechtsgebiete Steuerrecht und Gesellschaftsrecht ausgerichtet, wobei vorwiegend Existenzgründer und Existenzgründerinnen betreut werden. Da nach meiner Ansicht alle Existenzgründer vor vergleichbaren Problemen und Hürden stehen, ist die jeweilige Branchenzugehörigkeit zweitrangig. Gleiches gilt für den Umfang der angestrebten Tätigkeit. Daher finden Handwerksbetriebe hier ebenso einen kompetenten Ansprechpartner, wie Einzelhandelsbetriebe und IT-start-ups. Es spielt auch keine Rolle, ob Sie zunächst allein tätig werden, als Familienbetrieb oder ein bzw. mehrere Angestellte beschäftigen wollen.

Dementsprechend beginnt die Beratung bereits im Vorfeld Ihrer Geschäftsaufnahme, beispielsweise hinsichtlich der Rechtsformwahl, Finanzierungsmöglichkeiten und Gestaltung des Gesellschaftsvertrages.

Die Beratung umfasst jedoch auch eine Hilfestellung bei der Gewerbeanmeldung, der Beantragung eines Existenzgründungszuschusses (früher: „Ich-AG“) beim Arbeitsamt (jetzt: “ Agentur für Arbeit“) und bei Formalitäten gegenüber dem Finanzamt.

Nach Abschluss des Gründungsvorgang besteht weiterhin die Möglichkeit, beispielsweise die laufende Buchführung über meine Kanzlei abzuwickeln und die notwendigen Steuererklärungen zu erstellen. Sollten Ihre Kunden auch nach mehrfacher Zahlungsaufforderung eine Rechnung nicht ausgleichen, werde ich Sie auch hier beraten und mit Ihnen zusammen nach geeigneten Lösungswegen suchen. Gleiches gilt, wenn mal Ihre Fahrerlaubnis aufgrund einer Geschwindigkeitsübertretung gefährdet sein sollte oder Veränderungen im familiären Umfeld  auftreten.

Kurz gesagt verstehe ich meine Dienstleistung so, dass ich Ihnen langfristig als persönlich bekannter Ansprechpartner von der Gründungsphase an , über den  laufenden Geschäftsbetrieb, bis hin zur Abwicklung des Unternehmens zur Verfügung stehe.

… auf eine gute Zusammenarbeit!

Ach, und sollte einmal ein Problem auftreten, das die Hinzuziehung eines Spezialisten erfordert, werde ich Ihnen auf Wunsch auch hier beratend zur Seite stehen und Sie an einen versierten Steuerberater oder Fachanwalt vermitteln.